Home

Rubrik: News

Neuanschaffung Trottoirräumungsfahrzeug

Zur Umsetzung des neuen Winterdienstkonzeptes konnte kurzfristig ein geeignetes Fahrzeug angeschafft werden. Der Occasionsmarkt für passende, schmalspurige Fahrzeuge ist zwar sehr klein. Bei der Firma Wernli Landtechnik GmbH wurde man aber dennoch fündig. Ein Schmalspurtraktor Solaris 55 der Marke Same konnte günstig beschafft werden. Er stand zwar 7 Winter im Einsatz, hat aber nur 350 Betriebsstunden. Ausgerüstet mit einem Schneepflug Zaugg mit 1.6 Meter Breite und einem Ecotech-Salzstreuer sollen künftig mit diesem Fahrzeug in erster Linie die Trottoirs geräumt und/oder gesalzen werden. In zweiter Linie werden damit Quartierstrassen geräumt. Der Gemeinderat hofft, mit den nun zur Verfügung stehenden 3 Fahrzeugen (Traktor von Roland Furter: Winterdienst am Berg; Gemeindefahrzeug Muli T8: Gemeindestrassen mit Priorität Sammelstrassen; Traktörli: Trottoirs und Quartierstrassen) den Winterdienst zur Zufriedenheit der Bevölkerung sicherstellen zu können. Die Feuertaufe hat das neue Fahrzeug am Sonntag, 16. Dezember, kurz nach Ablieferung, bereits erfolgreich bestanden!

 

Gemeinderat Staufen, Dezember 2018

zurück - Druckversion